Standort: Startseite
Vorsitzender
         Thorsten Klimm

 

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich willkommen auf der Seite des AfA-Kreisvorstands der SPD Neumünster.

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist das Bindeglied
zwischen Gewerkschaften, Betriebs- und Personalräten und den Gremien der
SPD. Dies ist auch in Neumünster unsere Hauptaufgabe. Wir freuen uns aber
auch, wenn Sie sich mit einem persönlichen Anliegen an uns wenden und stehen
gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Thorsten Klimm
Vorsitzender
AfA-Kreisvorstand Nms


31.01.2017 l AfA Veranstaltung

"Verantwortung für gute Arbeit in Neumünster"
Podiumsdiskussion mit Ralf Stegner, Frank Hornschu, 
Michael Thomas Fröhlich und Thorsten Klimm

Bildergalerie

Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 13.09.2018, 16:08 Uhr (199 mal gelesen)
[Bildung]
Der SPD-Ortsverein Einfeld gratuliert der Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld zur Einweihung der neuen Schulräume. Mit einer Schulfeier wird am Donnerstag, 13.09.2018, die Übergabe der Gebäude durch die Stadt an die Schulleiterin gefeiert und die Baumaßnahme offiziell beendet.

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 12.09.2018, 10:17 Uhr (131 mal gelesen)
[Arbeit]
Mit über 6000 Beamten fahndet der Zoll heute nach Mindestlohn-Betrügern. Immer wieder unterlaufen Unternehmen den gesetzlichen Mindestlohn in Höhe von 8,84 Euro. Durch Schwarzarbeit entgehen dem Staat jährlich knapp eine Milliarde Euro. SPD-Finanzminister Scholz hat bereits angekündigt, das Personal bei der beim Zoll angesiedelten Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) zu erhöhen. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm:

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 10.09.2018, 16:37 Uhr (158 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Wie lässt sich die Verschwendung von Lebensmitteln nachhaltig reduzieren? Bereits zum vierten Mal werden mit dem Wettbewerb „Zu gut für die Tonne!“ bundesweit vorbildhafte Ansätze gesucht, die helfen, Lebensmittelabfälle zu vermeiden. Die für Neumünster zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm ruft Bürgerinnen und Bürger, Schulklassen, Initiativen, Unternehmen, NGOs und kommunale Stellen zur Bewerbung für den Bundespreis auf.

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 29.08.2018, 16:04 Uhr (411 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Der Koalitionsausschuss hat sich gestern auf Drängen der SPD auf einen Neustart für die Rente geeinigt. Bereits heute hat das Bundeskabinett einen Gesetzentwurf von Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) auf den Weg ins parlamentarische Verfahren gebracht, der für eine stabile und gerechte Rente sorgen soll. Außerdem wird es erhebliche Verbesserungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer geben. Dazu erklärt die für Neumünster zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm, Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales:
 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 23.08.2018, 10:08 Uhr (588 mal gelesen)
[Kultur]
„Die Veranstaltung des Fördervereins des Museum Tuch + Technik mit dem Vorsitzenden Günter Humpe-Waßmuth ist eine kluger Impuls zur Förderung der Kultur in Neumünster. Im Vorfeld des Kunstfleckens 2018 wird mit dem Podiumsgespräch „Kultur – ein (weicher) Standortfaktor?“  ein spannender Aspekt zur Diskussion gestellt. Wir wissen, dass in Zeiten des Fachkräftemangels, Wirtschaft nur da erfolgreich sein kann, wo die Fachkräftesicherung gelingt. 

 

22732 Aufrufe seit Juli 2016