Nächste AsF-Sitzung
04.Juli 2018
19.00 Uhr
SPD-Parteibüro
Großflecken 75
Veranstaltungen
4.Stadtrundgang
mit der AsF Neumünster
Rund um die Anscharkirche

Wir wollen gemeinsam heraus-
finden, an welchen Stellen die 
Sicherheit im öffentlichen Raum 
verbessert werden kann.

Bericht hier lesen.
Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Mitglied werden!
Herzlich willkommen bei der Arbeitsgemeinschaft
sozialdemokratischer Frauen (AsF) Neumünster!

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (AsF) Neumünster 
beschäftigt sich mit den Anliegen von Frauen in Gesellschaft und Politik, 
formuliert politisch-gesellschaftliche Zielvorstellungen und bringt diese
in die sozialdemokratische Politik ein.

Alle Frauen der SPD sind automatisch Mitglied der AsF. Daneben sind
aber auch andere Interessierte willkommen, sich in der frauen- und
gesellschaftspolitischen Arbeit einzubringen.
Wir freuen uns jederzeit über neue
Mitstreiterinnen! Alle politisch
interessierten Frauen sind herzlich 
eingeladen, bei der AsF 
mitzudiskutieren – auch Frauen, 
die (noch) nicht der SPD angehören.

Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch 
eines Monats um 19.00 Uhr im 
Parteibüro der SPD Großflecken 75.


Kommunalwahl 2018

Wir gratulieren allen Mitgliedern der neuen SPD-Fraktion zur Wahl in die Ratsversammlung und wünschen ihnen viel Erfolg bei ihren neuen Aufgaben.

Ganz besonders gratulieren wir den 4 gewählten SPD-Frauen!

Das sind sie:  

Jeannie Kubon Yvonne Zielke-Rieckmann
Franka Dannheiser Monika Schmidt
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 11.06.2018, 10:58 Uhr (282 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Das Bundeskabinett hat heute den Gesetzentwurf zur Beitragsentlastung der Versicherten in der Gesetzlichen Krankenversicherung beschlossen. Ab dem 1. Januar 2019 sollen Arbeitgeber den Zusatzbeitrag in der Krankenversicherung, der bisher nur von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern entrichtet werden musste, hälftig mittragen. Das bringt eine Milliardenentlastung für Beschäftigte und Rentnerinnen und Rentner. Die für Neumünster zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm begrüßt die von der SPD angestoßene Initiative:

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 07.06.2018, 11:50 Uhr (346 mal gelesen)
[Bildung]
Die SPD Neumünster gratuliert der IGS Brachenfeld zur Auszeichnung als beste Schule in Schleswig-Holstein 2018.

„Seit ihrer Gründung als erste Gesamtschule Schleswig-Holsteins, ist sich die IGS treu geblieben. Nun wird die hier seit über 40 Jahren bewährte Form des integrativen Unterrichts, die individuell auf die Bedürfnisse von jeder Schülerin und jedem Schüler eingeht, prämiert“, stellt der schulpolitische Sprecher der SPD-Rathausfraktion, Bernd Delfs, fest. 

 

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 31.05.2018, 12:12 Uhr (447 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Zum Vorschlag von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zur Brückenteilzeit erklärt die für Neumünster zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete Gabriele Hiller-Ohm als Berichterstatterin für das Teilzeitrecht im Ausschuss für Arbeit und Soziales:

„Das Rückkehrrecht von Teilzeit zurück in Vollzeit ist lange überfällig. Im Koalitionsvertrag wurde schon vor Monaten eine Einigung mit der CDU/CSU erzielt. Bundesarbeitsminister Heil hat einen guten Gesetzentwurf vorgelegt. Das Gesetz muss jetzt kommen! 

 
 

68024 Aufrufe seit Juni 2012        
 
Links