Schöne Ferien!

Das SPD-Büro macht Sommerpause öffnet wieder am Montag, den 13. August 2018. 

Kontakt

SPD Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster
Telefon: 04321 92 98 30
Telefax: 04321 92 98 31
E-Mail und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

SPD NMS bei Facebook

SPD Neumünster unterstützt Aktion zum Tag gegen Rassismus

Veröffentlicht am 22.03.2013, 13:32 Uhr     Druckversion

Gemeinsam mit zahlreichen Vertretern von verschiedenen Vereinen und Verbänden aus Neumünster, haben Mitglieder der SPD Neumünster am Tag gegen Rassismus an der Aktion „Es ist 5 vor 12!“ teilgenommen.

Unter ihnen SPD Spitzenkandidat Uwe Döring und die stellvertretende Landesvorsitzende der SPD Landesarbeitsgemeinschaft Migration & Vielfalt, Stella Steinmann Di Santo.

„Mit der Aktion wollen alle demokratischen Kräfte unserer Stadt, über die Parteigrenzen hinweg, gegen Rassismus sowie eine Politik des Verschweigens der rassistischen Realität demonstrieren.“, so Steinmann Di Santo. Zu der Aktion, die von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Trommeln und Trillerpfeifen begleitet wurde, hatte in diesem Jahr die Türkische Gemeinde Neumünster aufgerufen.

Der internationale Tag gegen Rassismus am 21. März wurde von der UN Vollversammlung im Jahr 1966 im Rahmen eines Aufrufs zur Verstärkung der gemeinsamen Anstrengungen bei der Bekämpfung von Rassismus eingerichtet. Erinnert werden soll damit an den 21. März 1960. An diesem Tag wurden in Sharpeville (Südafrika) 69 Schwarze Protestierende von der Polizei erschossen, als sie gegen die Apartheidsgesetze demonstrierten.