Demnächst:

24.10.2018
SPD Neum├╝nster-S├╝d

19:00 Uhr, Mitgliederversammlung: Vereinstreff ...

Zu gut f├╝r die Tonne!

Jetzt bewerben um den zugutfuerdietonne.de/ Bundespreis!

Kontakt

SPD Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster
Telefon: 04321 92 98 30
Telefax: 04321 92 98 31
E-Mail und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

SPD NMS bei Facebook

SPD Neum├╝nster l├Ądt zur Diskussion ├╝ber ┬äGute Arbeit in der Kommune┬ô ein

Veröffentlicht am 10.05.2013, 10:14 Uhr     Druckversion

Zu Gast am 15. Mai: Uwe Polkaehn, DGB Nord

Am Mittwoch, 15. Mai 2013 um 19:30 Uhr diskutieren auf Einladung des SPD Kreisverbandes Neumünster der Vorsitzende des DGB Region Nord, Uwe Polkaehn, der Minister für Arbeit, Justiz und Europa des Landes Schleswig-Holstein a.D. und Spitzenkandidat zur Kommunalwahl, Uwe Döring, gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Unternehmerverbandes Mittelholstein, Gerd Kühl, im Best Western Hotel Prisma zum Thema „Gute Arbeit in der Kommune“.

Geleitet wird die Diskussion vom Kreisvorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD, Thorsten Klimm.

„Gerade die aktuelle Diskussion über Neuansiedlungen von Unternehmen, die überwiegend Arbeitsplätze im Niedriglohnsektor schaffen werden sowie ein Wettbewerb des Lohndumpings in vielen Bereichen der örtlichen Wirtschaft zeigen die Brisanz und Aktualität des Themas“, sagte der SPD Kreisvorsitzende Fred Brocksema, deshalb sei es ein guter Zeitpunkt für eine solche Veranstaltung, die auf Grund der hochkarätigen Teilnehmer „zu gutem, fundierten Meinungsaustausch einlädt.“