Demnächst:

24.10.2018
SPD Neumünster-Süd

19:00 Uhr, Mitgliederversammlung: Vereinstreff ...

Zu gut für die Tonne!

Jetzt bewerben um den zugutfuerdietonne.de/ Bundespreis!

Kontakt

SPD Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster
Telefon: 04321 92 98 30
Telefax: 04321 92 98 31
E-Mail und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

SPD NMS bei Facebook

Ehrenamtliches Engagement der Freiwilligen Feuerwehren

Veröffentlicht am 21.04.2016, 07:59 Uhr     Druckversion

Der SPD-Ratsherr Claus-Rudolf Johna bringt in die nächste Ratsversammlung eine Resolution ein, mit der die ehrenamtliche Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren in Neumünster gewürdigt werden soll.

Es soll nicht nur die professionelle Gewährleistung der feuerwehrtypischen Aufgaben gewürdigt werden, sondern auch die Übernahme weiterer gesellschaftlicher Aufgaben, betont Claus-Rudolf Johna.

 

Der Text lautet:

 

Resolution der Ratsversammlung:

Ehrenamtliches Engagement der Freiwilligen Feuerwehren

Die Ratsversammlung spricht den Freiwilligen Feuerwehren ausdrücklich Ihren Dank und zugleich hohen Respekt für die dauerhaft engagierte ehrenamtliche Einsatzbereitschaft und die professionelle Sicherstellung des Brand- und Feuerschutzes, der Sicherheit und der Hilfeleistungen in Neumünster aus.

Des weiteren leisten die Freiwilligen Feuerwehren auch einen wichtigen Beitrag in vielen weiteren gesellschaftlichen Bereichen des öffentlichen Lebens (wie z.B. Maibaumfest, Stadtteilfest, Laterne laufen, Volksläufe usw.).

Die Ratsversammlung spricht auch hierfür Ihren Dank aus und begrüßt dieses Engagement ausdrücklich.

 

Begründung:

Die öffentliche Diskussion um die Aufgabenwahrnehmung außerhalb des Feuerwehrdienstes erfordert eine klare Positionierung der Ratsversammlung.

Die Wahrnehmung von Aufgaben aus dem gesellschaftlichen Bereich ist wichtig und gleichzeitig eine Möglichkeit der Feuerwehr sich im öffentlichen Leben zu präsentieren und Werbung für den Feuerwehrdienst zu machen und somit Interesse für den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr zu wecken.

Die Freiwilligen Feuerwehren müssen die Möglichkeit haben, solche Aufgaben zu übernehmen, wenn Sie hierfür Kapazitäten frei haben und diese Aufgaben auch übernehmen wollen.

Homepage: SPD Rathausfraktion Neumünster