Zu gut für die Tonne!

Jetzt bewerben um den zugutfuerdietonne.de/ Bundespreis!

Kontakt

SPD Bürgerbüro
Großflecken 75
24534 Neumünster
Telefon: 04321 92 98 30
Telefax: 04321 92 98 31
E-Mail und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Ihre Abgeordnete im Landtag

Ihre Abgeordnete im Bundestag

Jetzt Mitglied werden!

SPD NMS bei Facebook

NEUMÜNSTER - NEUE HORIZONTE

"Die SPD Neumünster macht sich stark für die Menschen in unserer Stadt. Wir wollen dafür sorgen, dass niemand ungerecht behandelt oder benachteiligt wird. Jeder soll bei uns faire Chancen haben.
Bei Entscheidungen werden wir alle beteiligen, die Interesse haben. Denn wir sind die demokratische Kraft mit Gestaltungswillen und Entscheidungsfreude!"

Kirsten Eickhoff-Weber, Vorsitzende SPD Neumünster

ZUSAMMEN. SICHER. VORWÄRTS.

"Wir sagen der Armut den Kampf an.
Gemeinsam mit Sozialverbänden, engagierter Bürgerschaft und der Stadt, muss das von der SPD auf den Weg gebrachte Handlungskonzept schnellstmöglich wirksam umgesetzt werden."

Volker Andresen, Vorsitzender SPD Rathausfraktion

Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 28.08.2018, 14:35 Uhr (285 mal gelesen)
[Familie]
„10 Jahre Familienzentren in Neumünster – das ist für uns als SPD Neumünster ein ganz besonderes Jubiläum.

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 24.08.2018, 09:23 Uhr (884 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
„Nur ein offener Umgang mit den Herausforderungen kann zu einer guten und für alle Seiten fairen Lösung führen. Das haben die letzten Jahre gezeigt. Deshalb bin ich Bürgermeister König dankbar für seine Initiative in der aktuellen Diskussion um die Situation der Landesunterkunft in Boostedt, die ja unter anderem bereits für eine Erweiterung des Betreuungsdienstes des DRK und eine Verstärkung der Polizeipräsenz gesorgt hat.“, so Kirsten Eickhoff-Weber, SPD-Landtagsabgeordnete für Neumünster und Boostedt.

 
Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 24.08.2018, 08:45 Uhr (273 mal gelesen)
[Bildung]
Die SPD-Rathausfraktion möchte, dass die Stadtbücherei Neumünster sich um den Bibliothekspreis des Landes bewirbt.

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 23.08.2018, 10:08 Uhr (617 mal gelesen)
[Kultur]
„Die Veranstaltung des Fördervereins des Museum Tuch + Technik mit dem Vorsitzenden Günter Humpe-Waßmuth ist eine kluger Impuls zur Förderung der Kultur in Neumünster. Im Vorfeld des Kunstfleckens 2018 wird mit dem Podiumsgespräch „Kultur – ein (weicher) Standortfaktor?“  ein spannender Aspekt zur Diskussion gestellt. Wir wissen, dass in Zeiten des Fachkräftemangels, Wirtschaft nur da erfolgreich sein kann, wo die Fachkräftesicherung gelingt. 

 
Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 22.08.2018, 06:44 Uhr (588 mal gelesen)
[Ordnung]
In der nächsten Ratsversammlung wird ein SPD Antrag zum Thema „Sauberes Neumünster“ auf der Tagesordnung stehen. SPD-Ratsherr Claus-Rudolf Johna macht deutlich, dass es höchste Zeit ist zu handeln.

 

615149 Aufrufe seit Mrz 2002