Heute 07.12.16

SPD-Neumünster
18:30 Uhr, Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit...

Demnächst:

11.12.2016
SPD NMS-Schwale

15:00 Uhr, OV Schwale Adventsfeier im Bürgertreff Faldera Kos...

Vorsitzende
 
              Antje Klein
Ihre Abgeordneten im Landtag...

und im Bundestag...

Links

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage !

Hier erfahren Sie in regelmäßigen Abständen mehr über unsere Aktivitäten im Ortsverein und im Stadteilbeirat Stadtmitte.

Wir machen Politik für die Menschen in Neumünster.

In Zeiten allgemeiner Politikverdrossenheit hoffen wir auf rege Beteiligung und Anregungen, wie Politik direkt vor Ort wieder für „Jedermann“ interessant gestaltet werden kann und dann, wenn möglich, auch umgesetzt werden kann.

Wir freuen uns auf einen regen Meinungsaustausch, hoffen natürlich, den Einen oder die Andere dann auch für die aktive Mitarbeit gewinnen zu können.

Der Ortsverein Schwale - Die SPD vor Ort.

Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 06.12.2016, 15:39 Uhr (71 mal gelesen)
[Energie]
Zum heutigen Kabinettsbeschluss über die Entwürfe der neuen Windenergie-Regionalpläne erklärt die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Kirsten Eickhoff-Weber:

Mit dem Kabinettsbeschluss über die Entwürfe der neuen Windenergie-Regionalpläne und der zügig erfolgenden Veröffentlichung im Internet kann ab sofort jede Bürgerin und jeder Bürger die Entwürfe einsehen. 

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 01.12.2016, 21:09 Uhr (406 mal gelesen)
[Allgemein]
In ihrer nächsten Bürgersprechstunde möchte die SPD-Landtagsabgeordnete Kirsten Eickhoff-Weber mit den Bürgerinnen und Bürgern über ihre Zukunftswünsche und Herausforderungen zum Thema Kinderbetreuung in Neumünster sprechen.

Am Montag, den 05. Dezember von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr findet die Bürgersprechstunde im SPD-Parteibüro am Großflecken 75 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 
Veröffentlicht von Kirsten Eickhoff-Weber, MdL am: 01.12.2016, 08:32 Uhr (312 mal gelesen)
[Allgemein]
Zum im Innen- und Rechtsausschuss abgelehnten Gesetzentwurf der CDU zur Änderung des Landesplanungsgesetzes erklärt Kirsten Eickhoff-Weber:

Mit ihrem Entwurf zur Änderung des Landesplanungsgesetzes hat die CDU bewiesen, dass sie sich selbst etwas vormacht. Vom großspurig angekündigten ,,großen Wurf" bleibt nichts übrig als das Eingeständnis, dass die Landesplanung angesichts der Mammutaufgabe eine solide Arbeit leistet und den Gemeindewillen, soweit rechtlich möglich, bereits einbezieht. 

 
Veröffentlicht von SPD-Neumünster am: 28.11.2016, 15:36 Uhr (248 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Mittel für Bundesprogramm „Sprach-Kitas – Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ werden mehr als verdoppelt

Bundestagsabgeordnete Frau Dr. Birgit Malecha-Nissen erfreut über Aufwuchs von 150 Mio. Euro im Haushalt des Familienministeriums

„Diese Budgeterhöhung freut mich insbesondere für die sieben bereits am Programm beteiligten Kitas in Neumünster“, so Malecha-Nissen weiter. 

 
Veröffentlicht von SPD Rathausfraktion Neumünster am: 25.11.2016, 14:14 Uhr (261 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Zur kommenden Entscheidung über die Umgestaltung der alten Textilfabrik in der Anscharstraße äußert die stadtplanungspolitische Sprecherin der SPD-Rathausfraktion, Franka Dannheiser:

 

81643 Aufrufe seit März 2010