Bild: Carsten Wiegmann
Zusammen. Sicher. Vorwärts.

Herzlich Willkommen!

Die SPD Neumünster macht sich stark für die Menschen in unserer Stadt.
Wir wollen dafür sorgen, dass niemand ungerecht behandelt oder benachteiligt wird. Jeder soll bei uns faire Chancen haben. Bei Entscheidungen werden wir alle beteiligen, die Interesse haben.

Wir sind die demokratische Kraft mit Gestaltungswillen und Entscheidungsfreude!

Ihre SPD Neumünster

Bild: Jörg Asmus-Wieben

Jusos kritisieren die Entwicklung des Holstenköstenlaufes

Die Jusos stellen sich hinter die Neumünsteraner Schulen, welche aus Kostengründen der Teilnahme am Holstenköstenlauf eine Absage erteilt haben, und fordern tragfähige Lösungen bei der Kostenfrage des Jugendlaufes während der Holstenköste. Dies gilt aus Sicht der jungen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten für alle Schulformen und alle Laufstrecken.

Meldungen

Bild: colourbox

EU-Bürger willkommen heißen

Immer mehr EU-Bürger aus Bulgarien und Rumänien ziehen nach Neumünster. Mit den neuen Mitbürgerinnen und Mitbürgern entstehen für unsere Stadt viele neue Chancen, aber auch Herausforderungen. Die SPD Neumünster befasst sich seit über einem halben Jahr in einem Arbeitskreis mit der komplexen Thematik und fordert ein Gesamtkonzept der Stadt, damit Integration gelingt.

Bild: Carsten Wiegmann

Leidenschaftliches Plädoyer für ein geeintes Europa

Am 8.Mai 2019 hatte der Ortsverein West im Rahmen des Europawahlkampfes zu einer Veranstaltung mit dem Titel: „Mit Leidenschaft und Mut für ein geeintes und solidarisches Europa“ eingeladen. Als Referenten begrüßte der OV-Vorsitzende Kurt-Feldmann-Jäger: Uwe Döring - Vorsitzender der Europa Union Schleswig-Holstein, Paul Weber - Vorsitzender der Jungen Europäische Föderalist*innen Schleswig-Holsteins und Niklas Wilma - Kandidat für das Europaparlament.