SPD Neumünster gratuliert Dr. Kristian Klinck zur Aufstellung als Direktkandidat

Die SPD im Bundestagswahlkreis Plön-Neumünster hat in einer Online-Konferenz mit Briefwahl ihren Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag nominiert. Von 88 gültigen Stimmen konnte Dr. Kristian Klinck aus Preetz 64 Stimmen auf sich vereinen. Tobias Slenczek erhielt 18 Stimmen.

Dr. Karsten Klinck Bild: Karsten Klinck

„Wir gratulieren Dr. Kristian Klinck herzlich zur erfolgreichen Nominierung und freuen uns auf den gemeinsamen Bundestagswahlkampf mit den Genossinnen und Genossen aus dem SPD Kreisverband Plön und dem SPD Ortsverein Boostedt“, so Kirsten Eickhoff-Weber, Vorsitzende des SPD Kreisverbandes Neumünster und Landtagsabgeordnete für Neumünster und Boostedt.