Zusammen. Sicher. Vorwärts.

Herzlich Willkommen!

Die SPD Neumünster macht sich stark für die Menschen in unserer Stadt. Dafür arbeiten die verschiedenen Gremien Hand in Hand zusammen.

Der Kreisverband organisiert die politischen Prozesse in der SPD Neumünster.

Die Rathausfraktion kümmert sich in der Ratsversammlung um die Themen, die für die gesamte Stadt wichtig sind.

In den sieben Ortsvereinen engagieren sich viele Genossinnen und Genossen für ihre Nachbarschaft.

Unsere Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise bieten Mitgliedern und Interessierten die Möglichkeit, sich gezielt in Themenbereichen einzubringen.

Hier auf unserer gemeinsamen Internetseite können Sie sich über unser Programm und unsere aktuelle Arbeit informieren.

Wir sind die demokratische Kraft mit Gestaltungswillen und Entscheidungsfreude!

Ihre SPD Neumünster

Bild: Jörg-Asmus Wieben

SPD bleibt dran: mehr Wumms für Grünflächenpflege 

"Auch wenn die Ratsversammlung mit den Stimmen von CDU, FDP, BfB, LKR und NPD unseren Antrag abgelehnt hat – wir bleiben dran! Ende diesen Jahres wird der Doppelhaushalt 2021/22 verhandelt und entschieden. Entweder enthält der Haushaltsentwurf der Verwaltung die Personalverstärkung oder wir werden diese erneut fordern!“, so Ratsherr Andreas Kluckhuhn über den Antrag der SPD-Rathausfraktion zur Grünflächenpflege, der am 23.06.2020 in der Ratsversammlung behandelt wurde.

Serpil Midyatli im Landtag
Bild: Thomas Eisenkrätzer

Grundrente: Dem Applaus folgen Taten

Die Grundrente ist ein historischer Erfolg! Menschen, die ihr Leben lang für wenig Geld gearbeitet haben, bekommen im Alter künftig bis zu 400 Euro mehr im Monat. Damit korrigieren wir ein Gerechtigkeitsproblem in der Rentenversicherung. Über 50.000 Schleswig-Holsteiner werden davon profitieren. Davon besonders viele Frauen, die wegen der Erziehung ihrer Kinder zeitweilig aus dem Job ausgestiegen sind. Gerade in der aktuellen Krise ist das ein wichtiges Ausrufezeichen.

Meldungen

Bild: Michael August

Bewerbungen noch bis zum 31. Juli möglich: Schleswig-Holsteinischer Bürger- und Demokratiepreis 2020

Der Schleswig-Holsteinische Bürgerpreis wird vom Schleswig-Holsteinischen Landtag und den Sparkassen in Schleswig-Holstein ausgeschrieben, um engagierte Einzelpersonen und Projekte auszuzeichnen, die sich ehrenamtlich für die Gesellschaft stark machen. Das Motto 2020 lautet ‚Grenzen überwinden – Hände reichen‘. Hintergrund ist die friedliche Grenzziehung zwischen Deutschland und Dänemark vor 100 Jahren. Es sollen Initiative und Projekte gewürdigt werden, die Brücken bauen zwischen Kulturen, Generationen und Lebenswelten.