Übersicht

Kreisverband

Bild: Carsten Wiegmann

SPD: Mehrgenerationenhaus weiter fördern!

Über diese Nachricht freut sich der Vorsitzende der SPD-Tungendorf, Gerrit Köhler, besonders: Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) verlängert die Förderphase des Bundesprogramms „Mehrgenerationenhaus“. Bundesweit rund 530 Häuser werden bis Ende des Jahres 2028 weiter gefördert. Darunter auch das Mehrgenerationenhaus im Volkshaus Tungendorf.

Bild: Gerrit Köhler

Corona Pandemie – der Ortsverein Tungendorf geht neue Wege! 

Die Pandemie stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Der Lockdown verändert auch die politische Arbeit. Die in Tungendorf üblichen regelmäßigen Treffen können aktuell aus guten Gründen natürlich nicht stattfinden. Grund genug, neue Wege einzuschlagen.

Bild: Pepe Lange

Neumünster kann mehr: Tobias Bergmann stellt Eckpunkte seines Programmes vor

Mit einem frischen Blick von außen hat der Oberbürgermeisterkandidat Tobias Bergmann in den vergangenen sechs Monaten über 100 Gespräche persönlich und digital mit Neumünsteranerinnen und Neumünsteranern geführt. Er hat Vertreterinnen uönd Vertreter von Vereinen und Verbänden der Zivilgesellschaft getroffen, Geschäftsleute, Unternehmen und Betriebsräte besucht.

Bild: SPD Schleswig-Holstein

Willi-Piecyk-Preis für Kunstprojekte zur Zukunft Europas

Die SPD in Schleswig-Holstein schreibt den mit 2.000 Euro dotieren Willi-Piecyk-Preis aus. Im Jahr 2021 werden Projekte oder Initiativen, die sich unter dem Motto „In Vielfalt geeint“ mit Gegenwart und Zukunft Europas aus künstlerischer und kultureller Sicht auseinandersetzen, ausgezeichnet. Der Preis richtet sich insbesondere an Kunst- und Kulturschaffende sowie Studierende dieser Fachbereiche.

SPD gedenkt der Opfer des Nationalsozialismus

Auch in diesem Jahr gedenkt die SPD Neumünster am 27. Januar der Opfer des Nationalsozialismus. Aufgrund der Corona-Beschränkungen wird das Gedenken in diesem Jahr in einem sehr kleinen Rahmen stattfinden. Die Kreisvorsitzende der Jusos Neumünster Yaren Özgür und der Vorsitzende der SPD-Rathausfraktion und stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende Volker Andresen werden gemeinsam um 16:00 Uhr an der Gedenktafel im Rathaus-Innenhof einen Kranz niederlegen.

Bild: Carsten Wiegmann

Ein Rücktritt vom Rückzug – Das hat Neumünster nicht verdient

Neumünster kann sich keinen amtsmüden Oberbürgermeister leisten. Wir brauchen einen Verwaltungschef, für den das Amt die erste Wahl ist. Es geht um Verantwortung für die Menschen der Stadt und die vielen Beschäftigten der Stadtverwaltung. Neumünster braucht einen Oberbürgermeister, der sich seinem Amt mit aller Kraft und Überzeugung stellt.

Bild: Jusos Neumünster

Weihnachtsbotschaft 2020

Der Juso-Kreisvorstand stellt die Forderungen der alljährlichen Weihnachtsbotschaft vor. Das Jahr 2020 endet… endlich! Es war für uns alle kein einfaches und schon gar nicht ein alltägliches Jahr mit seinen üblichen Höhen und Tiefen. Die nötigen…

Bild: Kerstin Riemer / Pixabay

Der nächste entscheidende Schritt zu einem Bildungscampus für Neumünster!

Wird die Landesfeuerwehrschule Teil des Bildungscampus? Die SPD Neumünster unterstützt das Konzept zur Ansiedlung Landesfeuerwehrschule, das gemeinsam von der ehren- und hauptamtlichen Feuerwehr erarbeitet wurde. Eine große Chance für Neumünster, die auch die Ansiedlung weiterer Ausbildungsgänge- und eine Hochschulanbindung möglich macht.

Bild: SPD Neumünster

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

Auch in diesem Jahr hat die SPD Neumünster am Volkstrauertag der Opfer des Nationalsozialismus am Stein auf der Klosterinsel gedacht. Aufgrund der Corona-Beschränkungen fand das Gedenken in diesem Jahr in einem sehr kleinen Rahmen statt.

Bild: Pepper Mint auf Pixabay

Wir verschieben unsere Wahlkonferenz

Die drei beteiligten Kreisverbände Plön, Neumünster und Segeberg haben beschlossen, die für Mittwoch, den 04.11.2020 in der Holstenhalle Neumünster vorgesehene Wahlkreisdelegiertenkonferenz zur Wahl der Kandidatin oder des Kandidaten der SPD im Bundestagswahlkreis 006, Plön-Neumünster, abzusagen.