Übersicht

OB-Wahl 2021

Tobias Bergmann ist der Kandidat der SPD für die Oberbürgermeisterwahl im Mai 2021 in Neumünster.

Tauras-Nominierung ist unglaubwürdig

Nach der großen Abschiedstour ist die erneute Tauras-Kandidatur zum Spielball von Machtspielchen innerhalb der CDU Neumünster geworden, die von Führungslosigkeit und Hilflosigkeit gezeichnet sind.

Bild: Tobias Bergmann

Tobias Bergmann unterwegs: KIN Lebensmittelinstitut

Das K in KIN Neumünster steht für Konserven: Konserven waren bei der Gründung des Lebensmittelinstitutes vor über 50 Jahren Spitzentechnologie. Und Spitzentechnologie in der Lebensmittelwirtschaft betreibt das KIN auch heute. Dort kann man sehen was Industrie 4.0 bedeutet und das Team um Inge Jeß bildet Fachkräfte aus und berät Unternehmen. Neumünster kann stolz sein, das KIN zu haben.

Bild: Tobias Bergmann

Tobias Bergmann unterwegs: Gemeinschaftsschule Brachenfeld

Am Donnerstag habe ich die Schülerfirma "MedienScouts Repair&Care" an der Gemeinschaftsschule Neumünster Brachenfeld besucht. Die Jungs und Mädels machen einen tollen Job. Sie zeigen wie Digitalisierung an Schulen funktionieren kann und Reparieren und Verkaufen PCs und Smartphones zu einem absolut fairen Preis. Und was mich als Gründer und Unternehmer beeindruckt hat: Sie betreiben ihre Schülerfirma höchst professionell. So manchen IT-Dienstleister würde ich dort ein Praktikum empfehlen.

Tobias Bergmann unterwegs: Holstenhallen

Die Holstenhallen - ein Leuchtturm für den ganzen Norden in Neumünster. Ich habe nicht nur einiges über Körung, Trakehner und Nordbau gelernt, sondern bin auch beeindruckt, wie Dirk Iwersen und sein Team mit den Themen „Digitalisierung“, „Pandemie“ und „Influencer“ umgehen.

Bild: Paul Weber

Tobias Bergmann überzeugt in Tungendorf

Am vergangenen Donnerstag, den 17.09.2020, hatten die Mitglieder der Ortsvereine Einfeld und Tungendorf die Gelegenheit den designierten Oberbürgermeisterkandidaten der SPD, Tobias Bergmann und seine Frau Nasanin persönlich kennenzulernen.

Tobias Bergmann für Neumünster

Tobias Bergmann soll Neumünster als Oberbürgermeister in die Zukunft führen. Der Kreisvorstand schlägt der Kreismitgliederversammlung (einstimmig) den Unternehmer und Altpräses der Handelskammer Hamburg als Kandidaten für die Wahlen im Mai 2021 vor. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen – und ich freue mich auf Neumünster.“ sagte Bergmann.