Übersicht

Stadtrundgänge

Einladung: Gedenken an die Novemberpogrome | Stolperstein-Rundgang

Am 09. November 2020 jähren sich erneut die Novemberpogrome des NS Regimes in der deutschen Geschichte. An jenem Tag entfachte sich vor mehr als 80 Jahren die Pogromnacht. Das nationalsozialistische Terrorregime begann spätestens mit dieser grausamen Tat den systematischen und in der welthistorischen Geschichte so nie mehr dagewesen Massenmord.

Bild: Stadt Neumünster

5.Stadtrundgang – Rund um die Werkhalle

Am 11.September 2018 hat die Ratsversammlung beschlossen an der Werkhalle Unterhaltungsmaßnahmen durchzuführen. Weiterhin soll mit einer Freiraumplanung für den gesamten Bereich zwischen der Parkstraße und der Klosterstraße begonnen werden.

Bild: Carsten Wiegmann

4.Stadtrundgang – Rund um die Anscharkirche

Am 25.April setzte die AsF ihre Veranstaltungsreihe zum Thema öffentliche Sicherheit mit dem 4.Stadtrundgang fort. Der Weg führte die Teilnehmerinnen diesmal ausgehend von der Christianstraße über den Weg Am Alten Kirchhof rund um die Anscharkirche.

Bild: Carsten Wiegmann

1.Stadtrundgang – Vom Rathaus bis zum Bahnhof

Am 25.Oktober führte die AsF Neumünster ihren ersten Stadtrundgang durch. Die acht Teilnehmerinnen schauten sich im Innenstadtbereich mehrere kritische Bereiche an, in denen sich besonders am Abend und in der Nacht viele Menschen aufhalten. Insbesondere Frauen fühlen sich zunehmend verunsichert, wenn sie Parks und unzureichend beleuchtete Wege und Straßen durchqueren müssen.