Übersicht

Meldungen

Bild: Steffen Voß, SPD Schleswig-Holstein

Es beginnt in Thüringen

Zur gestrigen Lage in Thüringen erklärte der stellvertretende Kreisvorsitzende der Jusos Neumünster, Niklas Willma: Am 05. Februar 2020 wurde im Freistaat Thüringen ein neuer Ministerpräsident gewählt. Allerdings hat der gewählte Ministerpräsident von der thüringischen Wählerschaft keinerlei Regierungsauftrag erhalten und ist ausgesprochen knapp überhaupt erst in den Erfurter Landtag eingezogen.

Der Ortsverein West legt die Arbeitsschwerpunkte für 2020 fest

Die kommunalpolitische Arbeitsplanung sieht vor, dass der Ortsverein sich wie in den Jahren zuvor mit konkreten Problemstellungen und Themen auseinandersetzen will. Dabei ist dem Ortsvereinsvorstand besonders wichtig, die Bürgerinnen und Bürger der beiden Stadtteile: Gartenstadt und Böckler-Siedlung / Bugenhagen aktiv mit einzubinden.

Bild: Carsten Wiegmann

Startklar für 2020

Zusammen. Sicher. Vorwärts! Mit guter Laune und frischen Ideen haben wir am Samstag auf einer gemeinsamen Klausur unsere Projekte und Ziele für 2020 geplant.

Bild: Carsten Wiegmann

Ein guter Tag für „Gute Arbeit“ in Neumünster

In der letzten Ratsversammlung des Jahres 2019 wurde auf Antrag der SPD mit Unterstützung der Fraktionen Bündnis 90/Grüne, Die Linke, BfB und FDP ein Antrag „Gute Arbeit - Gründung einer Kommission für Berufsbildung, Beschäftigung und Wirtschaft“ mehrheitlich beschlossen.

Bild: colourbox

Konsequent für gutes Klima!

Die Ratsversammlung wird am kommenden Dienstag über Wege zur Klimaneutralität Neumünsters beraten, SPD, Bündnis 90/die Grünen und die Linke werden zu der Verwaltungsvorlage einen Änderungsantrag mit der Zielsetzung, die Klimaneutralität in Neumünster bereits im Jahr 2035 zu erreichen einbringen.

Bild: SPD

Das wollen wir gemeinsam schaffen

Wir gehen in die neue Zeit – mit Saskia Esken, Norbert Walter-Borjans und gemeinsam mit allen anderen, die den Aufbruch wollen. Und den Mut haben für mehr Gerechtigkeit. Auf unserem Parteitag haben wir den Kurs bestimmt.

„Ärztlich Willkommen!“ – Wie sieht die Zukunft der medizinischen Versorgung in Faldera aus?

Der Arbeitskreis Soziales der SPD Neumünster lädt alle Interessierten herzlich zu einer öffentlichen Gesprächsrunde zum Thema „Ärztlich Willkommen! – Wie sieht die Zukunft der medizinischen Versorgung in Faldera aus?“ am Donnerstag, den 12. Dezember um 19:00 Uhr in die Begegnungsstätte Faldera (Wernershagener Weg 41C, 24537 Neumünster) ein.

Bild: Carsten Wiegmann

Ortsverein West ehrte langjährige Mitglieder

Am 30. November 2019 kam der Ortsverein West der SPD Neumünster im Gemeinschaftshaus Gartenstadt zusammen, um im Rahmen des traditionellen Grünkohlessens langjährigen Genossinnen und Genossen zu gratulieren – für 10, 25, 40, 50 und 65 Jahre SPD-Mitgliedschaft mit insgesamt 295 Jahren er- und gelebte Parteigeschichte.

Wasser schützen!

Die Versorgung mit sauberem Wasser ist unser aller Lebensgrundlage. Der Schutz unseres Wassers hat für die SPD oberste Priorität! Wir unterstützen die Ziele der Volksinitiative!

VHS und Kiek In! – Bildung für alle mitten in Neumünster

Im Jubiläumsjahr „100 Jahre Volkshochschule“ habe ich einen Besuch bei der VHS Neumünster gemacht. Es ist immer wieder beeindruckend, was die VHS mit ihrem vielfältigen Angebot für Neumünster leistet! Von Finanzbuchführung und Schweißen für Anfänger/-innen, über Radiomachen und Sicherheit im Seniorenalltag, hin zu Kreativem Schreiben und Koreanisch mit geringen Vorkenntnissen – die Volkshochschule in Neumünster bietet jedes Jahr erneut ein wahres Füllhorn der Weiterbildung an.

Soziale-ökologische Transformation – Was ist das?

Der Arbeitskreis Soziales der SPD Neumünster lädt herzlich zu einer öffentlichen Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thema „Soziale-ökologische Transformation – Was ist das?“ am Mittwoch, den 20. November um 19:00 Uhr in das AWO-Servicehaus am Wasserturm (Schillerstraße 5, 24534 Neumünster) ein.