Übersicht

Innenstadt

SPD Neumünster zur Diskussion um die Holsten-Galerie

„Die aktuelle Berichterstattung über die Unzufriedenheit der Läden mit der Holsten-Galerie offenbart ein für Neumünster unter Umständen folgenschweres Problem. In überregionalen Medien gab es in diesem Jahr bereits vermehrt Berichterstattungen über das Ende des Geschäftsmodells der Einkaufszentren. Die Entwicklung in Neumünster darf also eigentlich niemanden mehr überraschen.“, so die Kreisvorsitzende der SPD-Neumünster sowie Landtagsabgeordnete Kirsten Eickhoff-Weber und Volker Andresen, Vorsitzender des SPD-Rathausfraktion.

Bild: Carsten Wiegmann

Der Ortsverein Süd informierte über die Fakten zum Großfleckenumbau

Der Umbau des Großfleckens ist ja nun nach langen Geburtswehen von der Ratsversammlung beschlossen worden. Oberbürgermeister Tauras hat bekanntlich bei diesem Thema eine unwürdige Rolle gespielt und in peinlicher Weise offenbart, dass ihm Gestaltungswille und Entscheidungskraft völlig fehlen. Er hat zu spät, zu fremdbestimmt agiert und falsch entschieden. Die SPD Rathausfraktion konnte das glücklicherweise korrigieren.

SPD vor Ort – Ornithologischer Rundgang am Teich

Auf dem SPD Neujahrsempfang hatte Wolfgang Brüggen Kirsten Eickhoff-Weber, MdL, und Jeannie Kubon, umweltpolitische Sprecherin der Rathausfraktion und JUSO-Kreisvorsitzende zu einem ornithologischen Rundgang am Teich in der Innenstadt eingeladen. Im März haben wir dann gemeinsam geschaut und gestaunt.

Bild: Carsten Wiegmann

SPD erfolgreich für die Werkhalle

Die Werkhalle in der Klosterstraße, Spielstätte der Niederdeutschen Bühne und Magazin des Museums für Tuch und Technik, bleibt langfristig erhalten!

Bild: Carsten Wiegmann

SPD erfreut über grüne Uferpromenade am Teich

„Die SPD-Fraktion freut sich, dass die Empfehlung der Ratsversammlung zur Pflanzung von Bäumen an der Uferpromenade am Teich nun von der Verwaltung umgesetzt wird!“ erklärt SPD-Fraktionsvorsitzender Uwe Döring.