Übersicht

SPD vor Ort

Bild: Carsten Wiegmann

Einladung: SPD-Rathausfraktion im Gespräch

Ob Kita, Schule, Sport oder Dämmung der Energiekosten – die SPD-Rathausfraktion steht am Samstag für alle Fragen rund um die vergangene Sitzung der Ratsversammlung (Dienstag, 13.09.) bereit.

Bild: Kristian Klinck

SPD Neumünster lädt ein: Veranstaltung zur Friedens- und Sicherheitspolitik mit Dr. Kristian Klinck MdB

Wie kann der durch den völkerrechtswidrigen Überfall Russlands ausgelöste Krieg in der Ukraine möglichst schnell beendet werden? Wie werden wir danach in Europa zusammenleben? Welche Folgen bestehen für die militärische Verteidigung unseres Landes, auch im europäischen Rahmen? Wie sichern wir die Energieversorgung der Zukunft?

Bild: Jusos Neumünster

Einladung zum Gedenken der Novemberpogrome

Am 09. November 2021 jähren sich erneut die Novemberpogrome des NS Regimes in der deutschen Geschichte. Die Jusos Neumünster laden ein zum Gedenken mit anschließendem Stolpersteinrundgang.

Gemeinsam für das neue Neumünster!

Vielen Dank an die vielen Genossinnen und Genossen aus Neumünster, den Nachbargemeinden und ganz Schleswig-Holstein, für die tatkräftige Unterstützung am Sonntag! Gemeinsam haben wir über 3000 Flyer verteilt, um Tobias Bergmann in der letzten Etappe des Wahlkampfes zu unterstützen.

Wahlkampf ist Teamarbeit

Zusammenhalt trotz Abstand: Wir machen unseren Wahlkampf gemeinsam. Ob Plakate kleben, Flyer verteilen oder Termine vor Ort – wir als SPD unterstützen Tobias Bergmann mit Herz und Hand in diesem Wahlkampf.

Bild: Jusos Neumünster

Weihnachtsbotschaft 2020

Der Juso-Kreisvorstand stellt die Forderungen der alljährlichen Weihnachtsbotschaft vor. Das Jahr 2020 endet… endlich! Es war für uns alle kein einfaches und schon gar nicht ein alltägliches Jahr mit seinen üblichen Höhen und Tiefen. Die nötigen…

Bild: SPD Neumünster

Kranzniederlegung zum Volkstrauertag

Auch in diesem Jahr hat die SPD Neumünster am Volkstrauertag der Opfer des Nationalsozialismus am Stein auf der Klosterinsel gedacht. Aufgrund der Corona-Beschränkungen fand das Gedenken in diesem Jahr in einem sehr kleinen Rahmen statt.

Der Ortsverein West legt die Arbeitsschwerpunkte für 2020 fest

Die kommunalpolitische Arbeitsplanung sieht vor, dass der Ortsverein sich wie in den Jahren zuvor mit konkreten Problemstellungen und Themen auseinandersetzen will. Dabei ist dem Ortsvereinsvorstand besonders wichtig, die Bürgerinnen und Bürger der beiden Stadtteile: Gartenstadt und Böckler-Siedlung / Bugenhagen aktiv mit einzubinden.

Bild: Carsten Wiegmann

Startklar für 2020

Zusammen. Sicher. Vorwärts! Mit guter Laune und frischen Ideen haben wir am Samstag auf einer gemeinsamen Klausur unsere Projekte und Ziele für 2020 geplant.

„Ärztlich Willkommen!“ – Wie sieht die Zukunft der medizinischen Versorgung in Faldera aus?

Der Arbeitskreis Soziales der SPD Neumünster lädt alle Interessierten herzlich zu einer öffentlichen Gesprächsrunde zum Thema „Ärztlich Willkommen! – Wie sieht die Zukunft der medizinischen Versorgung in Faldera aus?“ am Donnerstag, den 12. Dezember um 19:00 Uhr in die Begegnungsstätte Faldera (Wernershagener Weg 41C, 24537 Neumünster) ein.

Bild: Carsten Wiegmann

Neuwahlen bei der SPD Neumünster

Die SPD-Kreisvorsitzende Kirsten Eickhoff-Weber wurde auf dem gestrigen Kreisparteitag des SPD Neumünster mit großer Mehrheit (88%) wiedergewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurden die stellvertretenden Vorsitzenden Jo Blane und Volker Andresen sowie der Kreisschatzmeister Thorsten Klimm.

SPD vor Ort – Ornithologischer Rundgang am Teich

Auf dem SPD Neujahrsempfang hatte Wolfgang Brüggen Kirsten Eickhoff-Weber, MdL, und Jeannie Kubon, umweltpolitische Sprecherin der Rathausfraktion und JUSO-Kreisvorsitzende zu einem ornithologischen Rundgang am Teich in der Innenstadt eingeladen. Im März haben wir dann gemeinsam geschaut und gestaunt.

Kranzniederlegung am Volkstrauertag

Auch in diesem Jahr legt der SPD Kreisverband Neumünster am Volkstrauertag einen Kranz zum Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus am Stein auf der Klosterinsel nieder. Die Kranzniederlegung findet am Sonntag, den 18. November um 10.00 Uhr statt.